Beschreibung und Auszug

Titel: Der Fantast

Autor/in: Michaela Göhr

Cover: Epic Moon

Reihe: Der Fantast - Band 1

Genre: Fantasy

Verlag: epubli

ISBN: 978-3745009187

Preis: E-Book 3,99 €, Taschenbuch 13,99 €

Status: Interview


Schön euch wieder zu sehen bei unserer Kategorie: Das Fünf-Fragen-Interview!
Ich hoffe wir können euch damit kleine Einblicke in die Geschichten geben und ihr bekommt Lust Neues kennenzulernen.
Heute habe ich Michaela Göhr zu mir eingeladen.
Michaela folgt mir schon länger und ich freue mich, dass wir mal etwas zusammen machen. Viel Spaß mit ihren Antworten!

Titel: Der Fantast

Autor/in: Michaela Göhr

Cover: Epic Moon

Reihe: Der Fantast - Band 1

Genre: Fantasy

Verlag: epubli

ISBN: 978-3745009187

Preis: E-Book 3,99 €, Taschenbuch 13,99 €

Status: Interview

Schön euch wieder zu sehen bei unserer Kategorie: Das Fünf-Fragen-Interview!
Ich hoffe wir können euch damit kleine Einblicke in die Geschichten geben und ihr bekommt Lust Neues kennenzulernen.
Heute habe ich Michaela Göhr zu mir eingeladen.
Michaela folgt mir schon länger und ich freue mich, dass wir mal etwas zusammen machen. Viel Spaß mit ihren Antworten!

Veröffentlicht am 26.06.2020 von Wortklecks

Fünf-Fragen-Interview mit Michaela Göhr - Der Fantast

Halli Hallo und herzlich willkommen zu einem kleinen Interview mit Michaela Göhr und anschließender Buchvorstellung.
Liebe Michaela, ich freue mich sehr, dass wir uns heute treffen und ein bisschen plaudern können!

Huhu und hallo auch von mir! :-)

Auf den ersten Blick würde ich behaupten, dass du dich im Genre der Fantasy zu Hause fühlst. »Der Fantast« umfassst fünf Bände und dreht sich um den jungen Mann Simon, der allein durch seine Vorstellungskraft, alles lebendig werden lässt.
Stoff für viele Geschichten. Welches ist dein Lieblingsband und warum?

Puh! Das ist so, als sollte man bei Fünflingen sagen, welches Kind man am liebsten mag ... Wenn ich mich durchaus entscheiden müsste, würde ich den letzten Band wählen. Wobei mir alle fünf natürlich gleichermaßen am Herzen liegen.

Such dir einen deiner Romane aus und beschreibe ihn in drei Sätzen. Welche drei Schlagwörter spiegeln am besten deine Geschichte wider?

Ich beschreibe am besten die Gesamtausgaben des Fantasten, da alle fünf Bände eng zusammengehören. Die Reihe "Der Fantast" erzählt die außergewöhnliche Lebensgeschichte eines besonders begabten Menschen. Alles, was Simon sich vorstellt, wird Realität. Seine Abenteuer führen ihn weit über die Grenzen des Sichtbaren und Alltäglichen hinaus, hinein in eine Welt, die dicht hinter der uns vertrauten liegt.

Die drei Schlagworte "Abenteuer", "Vorstellungskraft" und "paranormal" passen ganz gut zu der Reihe.

In »Andersträumer« bekommen deine beiden Hauptprotagonisten grenzenlose Macht zur Beeinflussung der Realität. Ein gruseliger Gedanke, wenn ich mir das so vorstelle. Wie und in welcher Weise würdest du unsere Realität beeinflussen, wenn du dazu fähig wärst?

Erst einmal muss gesagt werden, dass ihre Macht nur grenzenlos SCHEINT, sie diese Grenzen jedoch durchaus schmerzhaft zu spüren bekommen. Deshalb ist die Frage schwierig zu beantworten. Wenn ich sie auf die Fähigkeiten meiner Protas beziehe, würde ich nämlich lieber auf eine solche Beeinflussung verzichten, da die Konsequenzen erheblich und gefährlich wären und ich sie nicht tragen wollen würde. Deshalb lautet meine Antwort: gar nicht.

Welche Botschaft ist dir in deinen Geschichten besonders wichtig?

Schau hinter die Dinge, gib dich nicht mit dem äußeren Schein zufrieden. Glaube an etwas und lebe so, dass du rückblickend sagen kannst: Ja, das würde ich wieder so machen.

Erzähl mir von einer Herzensgeschichte, die du unbedingt noch zu Papier bringen willst!

Oh, ich hab gleich mehrere Herzensprojekte. Eins davon ist momentan in Arbeit, ein Jugendbuch, in dem es um die spannende Frage geht, warum es keine Drachen gibt - oder weshalb wir zumindest glauben, dass es so ist. Zwei weitere stehen schon als Konzept skizziert in meinem Notizbuch:
Das eine ist die Fortsetzung von 'Andersträumer', die als eigenständiger Roman entstehen soll. Das andere ist ein Hope-Punk-Roman zum Thema Medienabhängigkeit.

Danke, dass du dir die Zeit für mich genommen hast!
Und für euch gibt es jetzt noch den Klappentext:

Dies ist der Auftakt zur spannenden Fantasy-Reihe um die Figur des Fantasten. Simon scheint auf den ersten Blick ein ganz gewöhnlicher junger Mann zu sein, doch seine besondere Vorstellungskraft lässt ihn Dinge tun, die kein anderer Mensch auf der Welt kann: Alles, was er sich vorstellt, wird real, gegenständlich, lebendig! Diese Fähigkeit bringt ihn schon von Kindesbeinen an in beträchtliche Schwierigkeiten. Mysteriöse Gestalten bemächtigen sich seiner und versuchen, ihn für ihre finsteren Pläne einzuspannen. Aber Simon wäre nicht Simon, wenn ihm nicht immer wieder etwas Passendes für seine Peiniger einfallen würde. Gut, dass er dabei Freunde hat, die ihm in jeder Situation beistehen. Denn ohne sie ist selbst der stärkste Mensch der Welt manchmal hoffnungslos verloren.

Michaela Göhr - Der Fantast


Weitere Titel von Michaela Göhr
Zurück
Dies & Das

Diesen #bloggersonntag am 05. Juli geht es um: Fails - Wenn Bilder daneben gehen

Was uns beschäftigt
Doppelhertz
Wortklecks
Verpasse keinen Beitrag